Ein Buch, das man zwar nicht (noch nicht?) im Bestseller-Ständer von Hugendubel findet, das aber eine weit größere Verbreitung verdient hätte als bisher ist der Gedichtband von Jürgen Trumann „Zurück zu den Wortzeln“. Ein schier unerschöpflicher Sprachwitz und eine tolle Beobachtungs- (auch Selbstbeobachtungs-) Gabe machen das Buch zu einem echten Genuss. Hier eine Kostprobe:

Ein Fall von Ei versucht

Es fällt das Ei nicht weit vom Huhn; 

das Straußenei fällt weiter

Da steigt, dem  Strauß es gleichzutun

das Huhn auf eine Leiter

und legt sein Ei von  oben her.

Doch ist’s nicht ganz dasselbe. 

Das Nest ist leer

und ringsumher

liegt von dem Ei das Gelbe

(aus: Jürgen Trumann Zurück zu den Wortzeln Verlag Buchhandlung Macht Uelzen 2004)

 

Advertisements