Wer eine Petition gegen die Abschiebungen nach Afghanistan unterschreiben möchte, kann das HIER tun. Ich kenne afghanische junge Männer, die sich nur durch ihre Flucht davor schützen konnten, von den Taliban zum terroristischen kampf „rekrutiert“ zu werden. Wenn unser Grundgesetz schon Kriegsdienstverweigerer schützt, die nicht in einer demokratieschützenden Armee mitkämpfen können, um wieviel mehr müssen Menschen geschützt werden, die sich einem terroristischen „Waffendienst“ entziehen wollen. Wer Abschiebungen  nach Afghanistan gutheißt, unterstützt letztlich islamistischen Terror – also müssten selbst AfD-Wähler dagegen sein …

Und: Wenn Afghanistan ein sicheres Land ist, ist die Erde eine Scheibe!

Advertisements